teamfeuer seminare

Glaslauf

Wir wissen seit frühester Kindheit, dass uns Scherben schneiden. Wer andere unverletzt über ein ca. 10cm dickes und 2m langes Scherbenbeet barfuss gehen sieht oder selber unversehrt über die Scherben läuft, wird in seinen Grundfesten erschüttert.

Diese Erfahrung lehrt den Einzelnen, dass viel mehr möglich ist im Leben als er bislang geglaubt hat. Die inneren Begrenzungen lösen sich weitgehend auf, das kreative Potential erweitert sich und der Mitarbeiter sowie das Team als Ganzes gehen gestärkt, stolz und glücklich aus diesem Erlebnis hervor.

Die Intention und Wirkung eines Glaslaufs ist praktisch identisch mit dem eines Feuerlaufs und unterscheidet sich neben der Materie einzig durch die Gangart. Beim Feuerlauf wird ein zielstrebiges und klar fokussiertes Gehen verlangt. Beim Glaslauf ist das Gehen meditativ. Die Füsse ertasten die Scherben vorsichtig bevor sie auftreten.

Der Glaslauf kann als eigenes Event mit persönlichkeits- und teambildenden Vorbereitungsübungen oder integriert in ein Feuerlaufseminar gebucht werden.